Froschkönig Paartherapie-Workshop - neue Wege zum gemeinsamen Glück
Paartherapie: Wieder gemeinsam glücklich werden
Slider

Paartherapie in Amberg: Wieder gemeinsam glücklich werden


In meiner Paartherapie in Amberg lernt ihr, einander wieder zu lieben und zu schätzen. Eine Wandlung zu einer erfüllenden Partnerschaft voller Liebe, Wertschätzung und Achtung, wie sie am Anfang war, ist möglich – mit dem revolutionären „Froschkönig“-Workshop. Durch meine zahlreichen Erfahrungen mit gleichgeschlechtlichen als auch heterosexuellen Paaren entstand dieser Workshop, der euch einen Weg aus der Hoffnungslosigkeit aufzeigt. Alle Paare haben die gleichen Sehnsüchte und müssen ähnliche Herausforderungen meistern, doch gemeinsam können sie ihre Beziehungskrise überwinden. Es bedarf lediglich 1/2 Stunde jeden Tag und ihr werdet wieder Liebe, Nähe und Innigkeit in eurer Partnerschaft erfahren. Diese schnell erlernbare Methode ist sofort umsetzbar und dauert nur 30 Minuten täglich. So revolutionär ist der „Froschkönig“-Workshop.

 

Wagt es und traut euch, neue und noch gänzlich unbekannte Wege zu gehen – es lohnt sich auf jeden Fall!

Wieder zu einer Partnerschaft voller Liebe finden

Die Beziehungskrise überwinden durch Selbstveränderung

Eure Beziehungskrise steht im Mittelpunkt eurer Paartherapie. Zur systemischen Therapie gehört die Einsicht, dass Probleme grundsätzlich durch kommunikative Prozesse „hergestellt“ und aufrechterhalten werden. Therapie und Beratung können keine gezielten Verhaltensänderungen von außen herbeiführen, sondern stellen nur ein Anregungspotenzial für die Selbstveränderung dynamischer, selbst organisierter sozialer Systeme wie Paare dar. Im „Froschkönig“-Workshop werden vordringlich Ressourcen aktiviert und Lösungen gemeinsam erarbeitet.

Was würden Sie sagen, wenn Sie Ihren Partner besser verstehen würden?

Was würden Sie sagen, wenn Ihr Partner Sie besser verstehen würde?

Was würden Sie sagen, wenn wieder Nähe und Liebe spürbar wären?

Was würden Sie sagen, wenn Sie Ihren Partner besser verstehen würden?

Was würden Sie sagen, wenn Ihr Partner Sie besser verstehen würde?

Was würden Sie sagen, wenn wieder Nähe und Liebe spürbar wären?

Trennungsangst in der Beziehung – neue Wege beschreiten


Wenn es erforderlich ist, können wir auch Außenstehende wie Eltern, Kinder oder Freunde in die therapeutische Kooperationsbeziehung mit einbinden, um die Beziehungskrise zu überwinden. Allen Beteiligten wird natürlich mit einer wertschätzenden Haltung begegnet! Die therapeutische Beziehung ist durch einen öffnenden Dialog gekennzeichnet und getragen von Respekt, Wertschätzung und Achtung. Es gibt eine Vielzahl von Methoden, die zur systemischen Therapie und Paartherapie gehören und praktiziert werden wie zirkuläres Fragen oder Skulpturarbeit. All dies ist bestens geeignet, um Neugier und Interesse für Veränderungsprozesse zu wecken.

 

Beziehungskrise überwinden – Veränderungen sind möglich

Zudem werden während der Paartherapie in Amberg Themen wie die Kunst des Vergebens in einer Beziehung besprochen. Außerdem sind Schuld, Scham, Peinlichkeit für viele Menschen die unangenehmsten Gefühle, die ebenso Raum bekommen: Hier wird erarbeitet, wie Veränderungen möglich sind. Findet einen Weg aus dem ständigen Streiten, dem Sich-Fertigmachen, dem Verzweifelt-Sein – denn das ist tatsächlich möglich! Im Workshop „Froschkönig“ bekommt ihr das Handwerkszeug, das ihr dafür braucht, um wieder gemeinsam glücklich zu werden.

Die Liebe zum Partner wiederfinden
Endlich wieder eine bessere Beziehung zum meinem Partner

Eine Paartherapie, die wirklich funktioniert

Der revolutionäre „Froschkönig“-Workshop ist eine Schöpfung von mir: Ich arbeite als Therapeutin mit Einzelpersonen, Begleitpersonen wie Eltern, gleichgeschlechtlichen als auch heterosexuellen Paaren und auch ganzen Familien wie Patchwork- und Stieffamilien. Im Zuge dieser Arbeit habe ich eine neuartige und wirklich revolutionäre Methode entwickelt, die es vorher noch nicht gab – und sie funktioniert. Ihr könnt die Probleme und Trennungsangst in eurer Beziehung mit meiner Hilfe hinter euch lassen. Meine „Froschkönig“-Workshops finden an einem kompletten Wochenende im geschützten Rückzugsort des Drahthammer Schlöß‘l in Amberg statt. In diesem Rahmen erlernt ihr als Teilnehmer, euch gemeinsam einen Herzensraum zu schaffen: Dort seid nur ihr als zwei Menschen und eure Herzenssprache, die es möglich macht, dass ihr euch wieder neu findet, euch neu entdeckt und wieder liebt. Bereits am Workshop-Wochenende werdet ihr erste Erfolge verspüren.

 

Die Paartherapie „Froschkönig“ in Amberg ist wirklich ungewöhnlich, besonders, einzigartig – einfach revolutionär. Und sie funktioniert, wenn ihr die Übungen so in euren Alltag integriert, wie ich es euch zeigen werde. Nach dem absolvierten Workshop müsst ihr nur jeden Tag eine halbe Stunde in eure Beziehung investieren – das genügt! Es lohnt sich auf jeden Fall: Eure Gefühle füreinander sind es definitiv wert, denn ohne Beziehung ist alles nichts. Geht gemeinsam neue Wege zum Glück – mit dem Paartherapie-Workshop „Froschkönig“!