Froschkönig Paartherapie-Workshop - neue Wege zum gemeinsamen Glück

Langeweile in der Partnerschaft – War das alles?

Geschrieben am: 18. 07. 2017 | von: Froschkönig
Meine Partnerschaft ist langweilig - War es das jetzt schon?

Jeden Tag dasselbe. Jeden Tag dieselben Fragen („Wie war die Arbeit?“). Jeden Tag dieselben Antworten („Gut.“). Es ist Langeweile in eurer Partnerschaft eingekehrt. Sogar zu besonderen Anlässen, wie eurem Hochzeitstag oder dem gemeinsamen Urlaub macht ihr immer nur dasselbe. Ihr geht in dasselbe Restaurant und bucht dasselbe Hotel. Weder überrascht ihr euren Partner, eure Partnerin, noch bereitet er, sie eine Überraschung für euch vor. Die Langeweile hat überhandgenommen und es scheint, als könntet ihr nichts Aufregendes mehr gemeinsam unternehmen. Dadurch entsteht bei euch der Eindruck, dass ihr euch immer mehr auseinander lebt. Das anfängliche Feuer, das leidenschaftlich zu Beginn eurer Beziehung stetig aufloderte, scheint allmählich verglüht.

 

Aber es gibt Wege, wie ihr eure Beziehung wieder entfachen könnt. In meinem Froschkönig-Workshop bekommt ihr Hilfe für eure Paarprobleme und könnt euch diesen gemeinsam annehmen. Hier lernt ihr an einem geschützten Ort wieder richtig miteinander zu kommunizieren. Lernt aufeinander einzugehen, das zu sagen, was ihr fühlt und zusammen könnt ihr euer Feuer neu entflammen.

 

Wie ihr aus der Langeweile in eurer Partnerschaft wieder Feuer entfachen könnt

Langeweile in der Partnerschaft entsteht durch die ständige Routine, die keinen Platz mehr für Überraschungen bereitstellt. Aber durch diese Routine könnt ihr euch einen neuen Weg bahnen, auf dem das Feuer neu auflodern kann. Überwindet den sich immer wiederholenden Alltag, indem ihr gemeinsam etwas Neues ausprobiert. Damit beginnt ihr schon bei ganz kleinen Dingen. Stellt am Abend zum Beispiel eine andere Frage, als einfach nur allgemein wie die Arbeit war. Fragt nach etwas bestimmten, was euer Partner, eure Partnerin heute gemacht hat, wie die Präsentation lief oder ähnliches. Das zeugt nicht nur von eurem Interesse und verleiht eurem Mann, eurer Frau ein Gefühl der Wertschätzung, sondern regt auch das Gespräch an und ihr verlauft euch nicht mehr in denselben Phrasen.

 

Wählt zu eurem Jahrestag ein neues Restaurant aus. Am besten eines, mit anderer kulinarischer Ausrichtung, als ihr gewohnt seid. Probiert zum Beispiel das neue Sushi-Restaurant aus oder das hübsche American Diner, an dem ihr vielleicht jeden Tag vorbeilauft.

 

Auch den alljährlichen Urlaub könnt ihr aufpeppen. Seht euch die Weltkarte an und markiert mit Pins die Länder, die ihr schon immer mal sehen wolltet – oder vielleicht so noch gar nicht auf dem Schirm hattet. Bereist diese Länder und schafft gemeinsam herrliche Erinnerungen an neuen Orten, die ihr gemeinsam entdeckt habt.

 

Langeweile war gestern – eure Partnerschaft erblüht im neuen Licht

Um weiter gegen die Langeweile in eurer Partnerschaft vorzugehen, überrascht euren Partner, eure Partnerin mit kleinen Gesten. Kauft seine oder ihre Lieblingsblumen oder führt ihn oder sie spontan ins Kino aus. Reserviert einen Tisch in einem romantischen Restaurant und verratet eurem Partner, eurer Partnerin nicht, wo es hingeht. Schon diese kleinen Aufmerksamkeiten haben eine große Wirkung. Auf diese Weise entstehen neue Schmetterlinge im Bauch, die das aufregende Kribbeln von Früher zurückbringen.

 

Nehmt gemeinsam die Hilfe für eure Paarprobleme an und lasst die Flammen eurer Beziehung neu auflodern. Im Froschkönig-Workshop zeige ich euch, wie ihr das erreichen könnt, damit ihr wieder eine aufregende Zukunft miteinander vor Augen habt. Das Gefühl, dass ihr euch auseinander gelebt habt, könnt ihr mit vereinter Kraft hinter euch lassen. Gebt euch der Langeweile nicht hin, sondern bringt neuen Schwung in eure Beziehung!


vorheriger Artikel:   Eifersucht: Wieso macht mein Partner, meine Partnerin alles ohne mich?   <<   || nächster Artikel:   >>   Eine neue Beziehung mit Kind, aber mein Kind mag den neuen Partner nicht